Neubau in Top-Lage von Gernsheim!

Eckdaten

Baujahr2022
Minimale Teilfäche3828 m²
Rampevorhanden
Grundstück24663 m²
Gewerbefläche20739 m²
Gesamtfläche20739 m²

Immobilie

Bei diesen Hallen handelt es sich um ein Neubauprojekt, welches nach Ihren Vorstellungen konzipiert werden kann. Die angegebenen Flächen dienen nur als Richtwerte. Auch die Büroflächen lassen sich nach Ihren Vorstellungen anpassen. Projektierte Lager-/ Logistikflächen: - Halle 1 ca. 3.828 m²/Büroflächen 347 m² - Halle 2 ca. 6.950 m²/Büroflächen 1.340 m² - Halle 3 ca. 6.932m²/Büroflächen 1.342 m²

Lage

Die Stadt hat einen Bahnhof mit Gleisanschluss zum Rheinhafen, der für Containerverladung ausgelegt ist. Busverbindung besteht nach Darmstadt. Gernsheim grenzt im Norden an die Gemeinde Biebesheim und die Stadt Riedstadt (alle Landkreis Gross-Gerau), im Osten an die Stadt Pfungstadt und die Gemeinden Bickenbach und Alsbach-Hähnlein (alle Landkreis Darmstadt-Dieburg), im Süden an die Stadt Bensheim und die Gemeinden Einhausen und Gross-Rohrheim (alle Kreis Bergstrasse), sowie im Westen an die Gemeinde Hamm am Rhein (Landkreis Alzey-Worms).


OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Ausstattung

- Sprinkleranlage - Heizung - 5 t/m² Bodenbelastung - Sektionaltore auf Rampenhöhe mit elektrischen Überladebrücken - ebenerdiges Tor

Sonstiges

Mietkonditionen: Die genauen Konditionen und m²-Angaben ergeben sich aus der Vertragslaufzeit und den ggf. noch zu tätigenden Anpassungen und Umbaumaßnahmen. Alle Mieten verstehen sich zzgl. Nebenkosten und MwSt. in gesetzlicher Höhe von derzeit 19%. Gerne würden wir Ihnen die entsprechenden Möglichkeiten im Rahmen eines persönlichen Gespräches erläutern. Provisionen: Bei Zustandekommen eines Mietvertrages erhalten wir vom Mieter eine Provision, die sich nach der Vertragslaufzeit richtet: bei Verträgen bis zu 5 Jahren: 3,0 Nettomonatsmieten, bei Verträgen ab 5 Jahren: 3,5 Nettomonatsmieten, bei Verträgen ab 10 Jahren: 4,0 Nettomonatsmieten. Als Nettomonatsmiete gilt die durchschnittliche Nettomonatsmiete aus der gesamten Vertragslaufzeit. Bei Zustandekommen eines Kaufvertrages erhalten wir vom Käufer eine Provision, die sich nach dem beurkundeten Gesamtkaufpreis richtet: Bis zu einem Kaufpreis von EUR 5,0 Mio. 4,0 %, über EUR 5,0 Mio. 3,0 % und über EUR 20,0 Mio. 2,5 %. Die angegebenen Werte verstehen sich zzgl. gesetzlich geltender MwSt. Diese Provision ist verdient und fällig mit Zustandekommen des Miet- oder Kaufvertrages. Exposéangaben: Wir bitten um Beachtung, dass wir die Angaben in diesem Exposé vom Vermieter/Verkäufer erhalten haben und hierfür keine Haftung übernehmen können. Bei den Flächengrößen handelt es sich um ca-Angaben.