Neubau Lagerhalle

Eckdaten

ZustandErstbezug
Grundstück3830 m²
Gewerbefläche3830 m²
Gesamtfläche3830 m²

Immobilie

Der Neubau Halle L wird als Erweiterungsbau an die vorhanden Hallen nach Ihren Wünschen errichtet. Mit diesem Neubau sind Ihrer Expansion keine Grenzen gesetzt.

Lage

Gernsheim liegt in etwa im Schnittpunkt des Rhein-Main-Gebietes zum Rhein-Neckar-Gebiet. Somit liegt es zwischen den Städten Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Mannheim und Ludwigshafen. Der Standort ist optimal erreichbar über Straßen-, Schienen-, Wasser- und Luftwege. Die BAB 67 ist nach etwa 5 sowie die BAB 5 nach ca. 15 Autominuten zu erreichen. Wasserweg: Rhein-Anschluss durch den Containerhafen Gernsheim (ca. 3 Minuten). Luftweg: Über den Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt am Main (ca. 35 Fahrminuten).


OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Ausstattung

Lagerhalle (Bestand) - 22 Sektionaltore auf Rampenhöhe mit elektrischen Überladebrücken - ein Tor wird über eine Auffahrrampe angedient - Kühlung (bei Bedarf) - Sprinkleranlage (Regal- und Deckensprinklerung) - Regalierung - Hallenhöhe: ca. 11,50 m - Deckenbeleuchtung Lagerhalle (Neubau/Projekt) - 10 Sektionaltore auf Rampenhöhe mit elektrischen Überladebrücken - Sprinkleranlage - ca. 11,50 m Hallenhöhe - Heizung - Deckenbeleuchtung - 5 t/m² Bodenbelastung Es besteht die Möglichkeit des Betriebes an 24 Stunden / 7 Tage die Woche.

Sonstiges

Energieausweis: Der Energieausweis ist beantragt und wird bei der Besichtigung vorgelegt. Mietkonditionen: Die genauen Konditionen und m²-Angaben ergeben sich aus der Vertragslaufzeit und den ggf. noch zu tätigenden Anpassungen und Umbaumaßnahmen. Alle Mieten verstehen sich zzgl. Nebenkosten und MwSt. in gesetzlicher Höhe von derzeit 19%. Gerne würden wir Ihnen die entsprechenden Möglichkeiten im Rahmen eines persönlichen Gespräches erläutern. Provisionen: Bei Zustandekommen eines Mietvertrages erhalten wir vom Mieter eine Provision, die sich nach der Vertragslaufzeit richtet: bei Verträgen bis zu 5 Jahren: 3,0 Nettomonatsmieten, bei Verträgen ab 5 Jahren: 3,5 Nettomonatsmieten, bei Verträgen ab 10 Jahren: 4,0 Nettomonatsmieten. Als Nettomonatsmiete gilt die durchschnittliche Nettomonatsmiete aus der gesamten Vertragslaufzeit. Bei Zustandekommen eines Kaufvertrages erhalten wir vom Käufer eine Provision, die sich nach dem beurkundeten Gesamtkaufpreis richtet: Bis zu einem Kaufpreis von EUR 5,0 Mio. 4,0 %, über EUR 5,0 Mio. 3,0 % und über EUR 20,0 Mio. 2,5 %. Die angegebenen Werte verstehen sich zzgl. gesetzlich geltender MwSt. Diese Provision ist verdient und fällig mit Zustandekommen des Miet- oder Kaufvertrages. Exposéangaben: Wir bitten um Beachtung, dass wir die Angaben in diesem Exposé vom Vermieter/Verkäufer erhalten haben und hierfür keine Haftung übernehmen können. Bei den Flächengrößen handelt es sich um ca-Angaben.