Logistikhalle mit Erweiterungspotential

Eckdaten

Baujahr1995
Kaltmiete1 €
Minimale Teilfäche5056 m²
ZustandGepflegt
Rampevorhanden
Grundstück13000 m²
Gewerbefläche10398 m²
Gesamtfläche10398 m²

Immobilie

Auf dem ca. 13.000 m² großen Areal der Liegenschaft in der Lise-Meitner-Straße in 64584 Biebesheim befindet sich eine multifunktionale Lagerhalle, bestehend aus vier Quadranten. Die Bestandshalle ist in 4 Quadranten unterteil, die Quadranten I - IV haben eine Hallenhöhe von ca. 13 m UKB, sind stützenfrei konstruiert und ausgestattet mit 5 Überladebrücken. Des Weiteren befinden sich sowohl im 1. als auch im 2. Obergeschoss Büro-, Service- und Archivflächen. Die Hallen sind beheizt und mit einem WGK 3 Boden ausgestattet, der über Schranke komplett abgeschottet werden kann und somit Ex-geschützt ist. Dieses ermöglicht die Einlagerung der verschiedensten Lagergüter.   Die bestehende Lagerfläche lässt sich über zwei weitere, bereits geplante, Quadranten um ca. 3.500 m² erweitern.

Lage

Biebesheim am Rhein liegt im Hessischen Ried, westlich von Darmstadt und nördlich von Worms und somit im Schnittpunkt des Rhein-Main-Gebietes mit dem Rhein-Neckar-Gebiet und im Fadenkreuz der Städte Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Mannheim und Ludwigshafen. Im Norden grenzt Biebesheim an die Gemeinde Stockstadt, im Osten an die Stadt Riedstadt, im Süden an die Stadt Gernsheim sowie im Westen, getrennt durch den Rhein, an die Gemeinden Hamm, Eich und Gimbsheim (alle Landkreis Alzey-Worms). Die Angebotsfläche ist optimal erreichbar über Straßen, Wasser- und Luftwege. Der Anschluss zum Rhein ist durch den Containerhafen Gernsheim gegeben. Unser Standort Biebesheim bietet sehr gute Bedingungen als Logistik- und Lagerstandort, ein 24-Stunden-Betrieb von Lastkraftwagen ist möglich.


OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Ausstattung

Grundstücksgröße: 13.000 m² Baujahr: 1995 Baurecht: GI, 24/7 Nutzung möglich, Schwerlastverkehr zwischen 06:00 Uhr und 24:00 Uhr Hallen-Deckenhöhe: 13,00 m UKB Bodentraglast: 5 t/m² Bodenbelag: WGK3 Andienung: 4 Rampen, 4 ebenerdig, 1 Verladetisch Hallenfläche-Bestand: ca. 5116,08 m² Hallenfläche Neubau: ca. 3.500 m² Büro-/ Sozialfläche: ca. 1.782,04 m²

Sonstiges

Energieausweis: Der Energieausweis ist beantragt und wird bei der Besichtigung vorgelegt. Mietkonditionen: Die genauen Konditionen und m²-Angaben ergeben sich aus der Vertragslaufzeit und den ggf. noch zu tätigenden Anpassungen und Umbaumaßnahmen. Alle Mieten verstehen sich zzgl. Nebenkosten und MwSt. in gesetzlicher Höhe von derzeit 19%. Gerne würden wir Ihnen die entsprechenden Möglichkeiten im Rahmen eines persönlichen Gespräches erläutern. Provisionen: Bei Zustandekommen eines Mietvertrages erhalten wir vom Mieter eine Provision, die sich nach der Vertragslaufzeit richtet: bei Verträgen bis zu 5 Jahren: 3,0 Nettomonatsmieten, bei Verträgen ab 5 Jahren: 3,5 Nettomonatsmieten, bei Verträgen ab 10 Jahren: 4,0 Nettomonatsmieten. Als Nettomonatsmiete gilt die durchschnittliche Nettomonatsmiete aus der gesamten Vertragslaufzeit. Bei Zustandekommen eines Kaufvertrages erhalten wir vom Käufer eine Provision, die sich nach dem beurkundeten Gesamtkaufpreis richtet: Bis zu einem Kaufpreis von EUR 5,0 Mio. 4,0 %, über EUR 5,0 Mio. 3,0 % und über EUR 20,0 Mio. 2,5 %. Die angegebenen Werte verstehen sich zzgl. gesetzlich geltender MwSt. Diese Provision ist verdient und fällig mit Zustandekommen des Miet- oder Kaufvertrages. Exposéangaben: Wir bitten um Beachtung, dass wir die Angaben in diesem Exposé vom Vermieter/Verkäufer erhalten haben und hierfür keine Haftung übernehmen können. Bei den Flächengrößen handelt es sich um ca-Angaben.