Wir finden den passenden Käufer.

[ff_valuation_shortcode]

[ff_valuation_shortcode]

2.

Vermarktung Ihrer Immobilie

Zur Erstellung eines maßgeschneiderten Vermarktungskonzepts gehören neben den Marketingmaßnahmen auch individuelle, dem Objekt angepasste Strategien.

Für ein optimales Ergebnis bedarf es eines auf die Zielgruppen orientierte und rechtlich einwandfreien Vorgehens.

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Dies gilt auch für Ihre Immobilie. Ein gepflegtes Gebäude und eine transparente Gebäudehistorie helfen, um beim potenziellen Käufer Vertrauen zu gewinnen. Die Durchführung der Besichtigung wird selbstverständlich von Ihrem Immobilienmakler umgesetzt.

Die Verhandlungsphase gestaltet sich oft als Kräftemessen und zu einem sehr emotionalen Teil der Vermarktung. Ein erfahrener und starker Partner an Ihrer Seite begleitet Sie durch diese oft entscheidende Phase des Immobilienverkaufs.

3.

Kaufabschluss

Den Abschluss des Vermarktungsprozesses bildet der notarielle Verkaufsvertrag. Auch wenn der amtierende Notar allen Vertragsparteien gegenüber neutral und gleichberechtigt agiert, empfiehlt es sich, im Vorfeld die wichtigsten Verkaufsparameter verbindlich besprochen zu haben.

Um den Immobilienverkauf zur vollständigen Zufriedenheit abzuwickeln, bedarf es einer reibungslosen Eigentumsübergabe. Der notariell vereinbarte Übergabetermin wird von uns zusammen mit der Schlüsselübergabe und einem detaillierten Übergabeprotokoll durchgeführt.

So vermeiden wir für Sie spätere und unnötige Missverständnisse.

Lassen Sie sich persönlich beraten.

Melden Sie sich bei uns – wir finden die passende Immobilie für Sie.

Kontakt aufnehmen